Bürgerinformationssystem

Auszug - Wahl eines Ortsgerichtsschöffen für das Ortsgericht Rödermark I (Ober-Roden)  

 
 
17.öffentlichen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark
TOP: Ö 10
Gremium: Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 18.03.2008 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 22:50 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Halle Urberach (Mehrzweckraum)
Ort: Am Schellbusch 1, 63322 Rödermark
VO/0008/08 Wahl eines Ortsgerichtsschöffen für das Ortsgericht Rödermark I (Ober-Roden)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:I/1/3 Mö
Federführend:Gremien-Büro und Zentrale Dienste   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Die Stadtverordnetenversammlung schlägt dem Direktor des Amtsgerichts Langen die erneute Ernennung von Franz Röhrig für das O

Die Stadtverordnetenversammlung schlägt dem Direktor des Amtsgerichts Langen die erneute Ernennung von Franz Röhrig  für das Ortsgericht Rödermark I (Ober-Roden) als Ortsgerichtsschöffe vor.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:    einstimmig angenommen

 

Zustimmung:                    CDU, AL/Die Grünen, SPD, FDP

Ablehnung:                       /

Enthaltung:                      /