Bürgerinformationssystem

Auszug - Antrag der FDP-Fraktion: Aufstellung von Smart Benches in Rödermark  

 
 
33. öffentlichen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark
TOP: Ö 19
Gremium: Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 15.09.2020 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 22:11 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Kulturhalle
Ort: Dieburger Str. 27, 63322 Rödermark
FDP/0207/20 Aufstellung von Smart Benches in Rödermark
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag FDP-Fraktion
Federführend:Gremien-Büro   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Herr Kruger begndet die neue Formulierung des Beschlussvorschlages, die aus den Ausschussberatungen resultiert. Herr Sulzmann lässt anschließend über den Antrag abstimmen.

 

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark spricht sich dafür aus, dass in einem Pilotprojekt zwei Smart Benches in Rödermark aufgestellt werden - jeweils eine in Ober-Roden und eine in Urberach. Die Standorte dafür sollen sich an geeigneter Stelle sowie nach Möglichkeit innerhalb der Fördergebiete der Projekte „Zukunft Stadtgrün Urberach-Nord" und „Stadtumbau Ortskern Ober-Roden" befinden.
  2. Der Magistrat wird beauftragt, um die Kosten für die Stadt zu minimieren, zu prüfen, ob die Anschaffung und/oder der Unterhalt der Smart Benches ganz oder teilweise mit Fördermitteln bezahlt werden kann bzw. ob ein Sponsoringmodell möglich ist.
  3. Der Magistrat wird beauftragt, ein Jahr nach der Aufstellung bzw. der Inbetriebnahme der Smart Benches im zuständigen Fachausschuss einen ausführlichen Bericht über die mit dem Pilotprojekt gemachten Erfahrungen vorzulegen.

Abstimmungsergebnis:einstimmig angenommen

 

Zustimmung: CDU (14), AL/Die Grüne (8), SPD (5), FWR (4), FDP (3), Fraktionslos (1)

Ablehnung:/

Enthaltung:/