Bürgerinformationssystem

Auszug - Antrag der CDU-Fraktion und der Fraktion AL/Die Grüne: Prüfungsantrag Sonnenschutz für Spielplätze  

 
 
33. öffentlichen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark
TOP: Ö 18
Gremium: Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 15.09.2020 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 22:11 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Kulturhalle
Ort: Dieburger Str. 27, 63322 Rödermark
CAL/0200/20 Prüfungsantrag Sonnenschutz für Spielplätze
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag CDU-Fraktion und AL/Grüne
Federführend:Gremien-Büro   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Frau Wehner und Herr Gerl begründen stellvertretend für die Fraktionen CDU und AL/Grüne den Antrag. Ebenso begründet Herr Karademir für die SPD-Fraktion den vorgelegten Ergänzungsantrag unter TOP 18.1. Nach sich anschließenden Stellungnahmen durch Herrn Dr. Werner für die FDP-Fraktion und Herrn Schröder für die Fraktion FWR lässt der Stadtverordnetenvorsteher abstimmen.

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Magistrat wird bauauftragt zu prüfen:

 

  1. Die bautechnischen und baurechtlichen Möglichkeiten von Sonnensegeln.
  2. Die Kosten für die Errichtung.
  3. Finanzierungsmöglichkeiten über Zuschüsse, Sponsoring, Spenden aus der Bürgerschaft.
  4. Weiter soll geprüft werden, ob an der Skaterbahn hinter dem Hallenbad ein Unterstand in Leichtbauweise zum Schutz vor Regen errichtet werden kann.

Abstimmungsergebnis:einstimmig angenommen

 

Zustimmung:CDU (14), AL/Die Grüne (8), SPD (5), FWR (4), Fraktionslos (1)

Ablehnung:/

Enthaltung: FDP (3)