Bürgerinformationssystem

Auszug - Jahresabschluss 2018 der Kommunalen Betriebe der Stadt Rödermark  

 
 
32. öffentlichen Sitzung des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 28.11.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 21:20 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Mehrzweckraum der Halle Urberach
Ort: Am Schellbusch 1, 63322 Rödermark
VO/0225/19 Jahresabschluss 2018 der Kommunalen Betriebe der Stadt Rödermark
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:KBR
Federführend:Eigenbetrieb KBR - Geschäftsbereich A - Finanzen/Administration   
 
Beschluss


Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtverordnetenversammlung stellt gemäß § 5 Nr. 11 EigBGes den mit uneingeschränktem Bestätigungsvermerk der Schüllermann und Partner AG, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Mainz, versehenen Jahresabschluss 2018 des Eigenbetriebes „Kommunale Betriebe der Stadt Rödermark“ fest und erteilt der Betriebskommission und der Betriebsleitung für das Wirtschaftsjahr 2018 Entlastung.

 

Die Gewinne und Verluste der Geschäftsfelder sind wie folgt zu verwenden:

 

 

Euro

 

Geschäftsfeld Abfall

Verlust

-38.031,09

Vortrag auf neue Rechnung

Geschäftsfeld Abwasser

Gewinn

251.203,11

Vortrag auf neue Rechnung

Geschäftsfeld Badehaus

Verlust

-384.597,12

Entnahme aus der Rücklage

Geschäftsfeld Betriebshof

Verlust

-211.384,76

Vortrag auf neue Rechnung

Geschäftsfeld Gebäudewirtschaft

Gewinn

151.400,20

Zuführung zu der Rücklage

 

Jahresverlust

231.409,66

 

 

 

 

 

 

 

Der Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss nimmt den Jahresabschluss 2018 zur Kenntnis.